IT-Infrastruktur

Qualität, repräsentiert durch Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität, lässt sich in einem digitalen Zeitalter nur mit professionellen Komponenten einer innovativen Informations- und Kommunikationstechnologie umsetzen. Durch die Auswahl der erfahrenen Partner im IT-Bereich, gewährleistet die VISUDOC eine professionelle IT-Infrastruktur.

  • Hardware

    Im Rahmen der Qualitätssicherungsprojekte setzt VISUDOC leistungsfähige und sichere Serversysteme ein. Die Kapazitäten sind so ausgelegt, dass auch mittel- und langfristig hohe Datenbestände performant und sicher verarbeitet werden können. Die Serverhardware wird unterstützt durch professionelle Backup-Systeme, die automatisch, unabhängig und redundant funktionieren (Backup-Roboter).
  • Software

    Die eingesetzte Software wurde von dem Partnerunternehmen entwickelt, das bereits ca. 10 Jahre Erfahrung in der Remoteverwaltung von medizinischen, speziell ophthalmologischen, Daten hat. Mit der erprobten Software werden bereits Qualitätssicherungsprojekte im Bereich der Katarakt-, der Refraktiv-Chirurgie und bei anderen ophthalmologischen Indikationen (z.B. Glaukom, pharmaceutical benefit management) realisiert.

    Im Bereich Qualitätsmanagement setzt VISUDOC die führende QM-Software in der ambulanten Medizin ein. Die IT-Programme erlauben einerseits ein professionelles Taskmanagement und andererseits eine Verwaltung aller QM-Dokumente von VISUDOC. Diese Software kann auch von VISUDOC Praxen und Kliniken lizenziert werden und stellt damit ein integriertes System für die gesamte Gruppe dar. Das Besondere an der Software ist die Möglichkeit der zentralen Verwaltung von Dokumenten. So kann einerseits die Individualisierung und andererseits die Aktualisierung der wesentlichen Dokumente parallel gewährleistet werden.
  • Kommunikationsinfrastruktur

    Die Kommunikationsinfrastruktur wurde an höchsten Ansprüchen ausgerichtet. Das Datacenter des IT-Partners befindet sich in München. Das Datacenter verfügt über redundante Leitungsstrukturen, die eine maximale Verfügbarkeit und auch Sicherheit gewährleisten. Das Datacenter bietet einen 24/7 Service und damit stehen die QS-Anwendungen rund um die Uhr allen VISUDOC Partnern zur Verfügung.

    Mit der modernsten IT-Infrastruktur gewährleistet VISUDOC die wirtschaftliche Umsetzung aller Kriterien für Qualitätsmanagement und –sicherheit. Vertraglich werden die Strukturkomponenten immer den neuesten Marktentwicklungen angepasst.

 

Wir heißen jetzt: BDOC Plus AG!

Die VISUDOC AG, München, ist seit Anfang 2015 eine 100% Tochtergesellschaft des Bundesverbandes Deutscher Ophthalmo Chirurgen BDOC e.V. und jetzt in erster Linie als Servicegesellschaft des BDOC zur Administration augenärztlicher Selektivverträge tätig.

Weitere Informationen finden Sie auf unseren neuen Website:
» www.bdocplus.de

Wir erbringen Dienstleistungen für Augenärzte!